Sie möchten uns in München unterstützen? Gerne!

So können Sie sich einbringen:

Als Tutor

  • Weisen Sie die Teilnehmer in die Nutzung der Laptops ein. Tiefergehende Computer- oder IT-Kenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Suchen Sie die Lernangebote und Lernmethoden heraus, die für die individuellen Voraussetzungen des Schülers besonders geeignet sind.
  • Unterstützen Sie die Schüler beim Erlernen von Wortschatz, Aussprache, Grammatik, Hausaufgaben.
  • Am Allerwichtigsten: Sprechen und unterhalten Sie sich mit Ihren Schülern, denn das kann kein Computer der Welt ersetzen!

Wir suchen Tutoren, die bereit sind sich regelmäßig mindestens zwei Stunden pro Woche zu engagieren.
Insbesondere suchen wir Tutoren mit Lehrerfahrung oder Sprachkenntnissen in Arabisch, Dari, Urdu, Somali, etc.

Als Projektleiter

  • Bauen Sie in Abstimmung mit der Projektleitung von Asylplus einen neuen Lerntreff in einer weiteren Stadtbibliothek auf
  • Stimmen Sie sich eng mit der Leitung der Stadtbibliothek ab (geeignete Räumlichkeiten und Zeitfenster für den Lerntreff, Lagerort der Laptops, Hinweisplakate und Flyer, Verfügbarkeit WLAN,…)
  • Akquirieren Sie Schüler, indem Sie Kontakt zu den umliegenden Flüchtlingsunterkünften und Helferkreisen aufnehmen
  • Gewinnen Sie Tutoren für Ihr Lerntreff-Team
  • Sie sind für Organisation und Leitung des Lerntreffs verantwortlich

Wir suchen Projektleiter, die bereit sind eine verantwortungsvolle, zeitintensive Aufgabe über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten zu übernehmen.

Sie möchten Projektleiter werden?

Sie möchten Tutor werden?

Wenden Sie sich an die Projekteiter in Ihrer Nähe: